Whirlpool – Kinder-Plantschspaß im eigenen Garten

Wenn die warme Jahreszeit kommt, sind Whirlpoos im Garten auch bei Kindern sehr beliebt. Die Kleinen können sich beim Plantschen so richtig austoben. Im Handel sind auch beheizbare Modelle erhältlich. Auf diese Weise kann warmes Wasser zum Spielen zur Verfügung gestellt werden. Wie ist es um das Thema Sicherheit bei Whirlpools bestimmt? Was sollte beim Kauf eines aufblasbaren Whirlpools beachtet werden? Lesen Sie einen interessanten Artikel zum Thema Whirlpools.

Whirlpool-Tipps: Informationen und Kaufratgeber

Wenn man sich entschieden hat, einen aufblasbaren Whirlpool für den eigenen Garten zu Hause zu  kaufen, steht man vor dem Problem, dass die große Auswahl verschiedener Modelle oft etwas undurchsichtig ist. Wir geben Tipps für den Kauf eines aufblasbaren Whirlpools. (weiter nützliche Tipps zum Thema Whirlpool zum Aufblasen gibt es auch auf whirlpool-aufblasbar24.de)

  • Achten Sie schon beim Kauf auf den geplanten Standort des Whirpools! (am besten geeignet sind ebene Flächen ohne Spitzen und Kanten)
  • Für wie viele Personen ist das Whirlpool-Modell ausgelegt? (Kinder benötigen ausreichend Platz zum Spielen)
  • Achten Sie auf eine gute Qualität der verwendeten Materialien! (widerstandsfähiges Material, wie z. B. PVC-Plane, Ummantelung aus Kunstleder)
  • Achten Sie auf eine optimale Pumpenleistungsfähigkeit!
  • Achten Sie auf eine standardisierte Heizfunktion! (so ist der Pool auch im Frühling und Herbst nutzbar)
  • Ist der Whirlpool CE-, GS- und/oder TÜV-geprüft? (Kaufen Sie keine Billigware aus dem asiatischen Raum!)
  • Lesen Sie Rezensionen und Kundenbwertungen! (hier werden positive und negative Eigenschaften subjektiv beurteilt)

Aufblasbarer Whirlpool – Die Vorteile im Überblick

Aufblasbare Whirlpools können schnell auf- und abgebaut werden. Sie werden mithilfe eines Kompressors, der im Lieferumfang enthalten ist, aufgeblasen. Der Standort kann flexibel gewählt werden. Sie können sowohl im Innen- als auch im Außenbereich verwendet werden. Natürlich müssen Sie darauf achten, dass der Standort die notwendigen statischen Voraussetzungen erfüllt. Mit einem aufblasbaren Whirlpool holen Sie sich das SPA-Gefühl direkt nach Hause. So können Sie sich nach einem langen Arbeitstag entspannen und das Wasser genießen.

Ein aufblasbarer Whirlpool hat einen positiven Einfluss auf die Gesundheit. So wird ein entspanntes Liegen im Wasser möglich. Der Boden von aufblasbaren Whirlpools ist weich. So können sich auch Kinder nicht verletzen. Außerdem wird der weiche Boden beim entspannten Sitzen als sehr angenehm empfunden. Wenn der Whirlpool nicht mehr benötigt wird, kann er platzsparend verstaut werden. Nach dem Ablassen des Wassers wird er problemlos gefaltet und nimmt wenig Platz weg. Ein aufblasbarer Whirlpool bietet im Gegensatz zu fest installierten Whirlpools preisliche Vorteile. Sie sind im Handel bereits ab einem Preis von etwa 300 bis 400 Euro erhältlich.

Aufblasbare Whirlpool-Modelle im Check – Empfehlungen und Tipps

Bestway Lay-Z-Spa Hawaii HydroJet Pro:

Dieser aufblasbare Whirpool ist mit einem Salzwassersystem ausgestattet. Er verfügt über starke Hydrojet-Drüsen. Er kann schnell auf- und abgebaut werden und ist sehr leistungsstark. Im Lieferumfang ist eine Spa-Pumpe mit digitalem Bedienfeld enthalten. Mit 120 Luftdrüsen wird eine optimale Massage gewährleistet. Preislich liegt dieser Pool bei etwa 900,- Euro.

Intex 28414 PureSpa:

Dieser Whirlpool ist mit einer praktischen Bodenisoliermatte ausgestattet. Die Spa-Pumpe verfügt über ein Kalkschutzsystem und eine Steuereinheit. Der Pool kann Temperaturen von bis zu 40 °C zur Verfügung stellen. Die Massageleistung beträgt 800 Watt. Dieser Pool zeichnet sich vor allem durch seine hohe Benutzerfreundlichkeit aus. Der Preis dieses aufblasbaren Whirlpools legt bei etwa 480,- Euro.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.