Einen Riesenteddybär für das Kind kaufen – 5 Tipps

Wird ein Riesen-Teddybär im Schaufenster zum Kauf angeboten, kommt fast jedem ein Lächeln auf das Gesicht. Mein Gott, wie schön war doch die Kindheit. Hätte man nicht selbst auch gerne wieder einen? Riesen-Teddybären sind sympathisch. Riesen-Teddys sind zum Knuddeln süß und auch ein all stets bereiter Freund zum Anlehnen. Aber gibt es beim Kauf vielleicht etwas beachten? Anbei 5 Tipps.

1) Die Größe
Riesen-Teddybären sind von 1 Meter bis etwa 3 Meter aufwärts erhältlich. Bei einem zu großem Teddy aber ist Vorsicht geboten: Ein Riesen-Teddybär muss nämlich dorthin passen, wo er sein zu Hause haben soll. Ist das Kinderzimmer nur klein, sollte ein Teddy besser nicht größer als ein Mensch sein. 3 Meter große Bären empfehlen sich für öffentliche Auftritte an Orten, wo der Teddy auch Platz hat und richtig zur Wirkung kommt. Zwar wird er die meiste Zeit seines Lebens sitzend verbringen, ein 3 Meter großer Teddy ist aber sitzend immer noch 2 Meter hoch und nimmt das halbe Kinderzimmer ein.

2) Die Qualität
Es gibt unterschiedliche Stoffe und Füllungen. Empfohlen werden für Kinder zertifizierte Prädikate, die auch aus natürlichen Materialien bestehen. Ein kuscheliger Pelz ist ebenfalls empfehlenswert, denn beim Teddy geht es auch ums Anschmiegen und Umarmen, ums Herumtollen und Knuddeln.
Prinzipiell gibt es Riesen-Teddybären als Dekoration und andere als Spielgefährten. Sie unterscheiden sich in der Füllung. Die Deko-Teddybären sind härter von der Füllung her und haben Gelenke, während die Kuschel-Teddybären weich sind.

3) Relation Kind / Teddy ist entscheidend
Nicht die Größe ist entscheidend. Für ein Kind ist bereits ein 1 Meter großer Teddy riesig. Es macht dabei keinen Sinn sich Schuldgefühle dadurch zu erleichtern, indem der Teddy möglichst groß ist. Schauen Sie sich das Kind genau an, welches den Teddy bekommen soll und überdimensionieren Sie nicht, sondern versuchen Sie immer den Teddy in Relation zum Kind zu sehen.

4) Reparatur und Garantie
Gute Teddies haben eine Garantie und sind auch leicht zu reparieren. Hin und wieder nämlich soll es schon vorgekommen sein, dass ein Riesen-Teddybär im Gebrauch dann eine Wunde mit sich trägt und geflickt werden muss. Sei es, weil die Kinder Doktor spielen und den Teddy operieren, oder ob er aus anderen Gründen ein blaues Auge abbekommen hat.

5) Falco und der Riesenteddy
Jedem fällt beim Bild eines Riesen-Teddybären die Geschichte von Falco ein: Der Sänger Falco kaufte für sein Kind einen Riesen-Teddybär und musste ihn nach Haus schaffen. Da Falco aber von seiner Tochter weit entfernt wohnte, war dies nicht ganz so einfach. Der Transport erfolgte mit einem Flugzeug. Da der Teddy so groß war, kaufte Falco ein eigenes Flugticket und der Teddy saß im Flugzeug neben ihm. Anscheinend hatte es Falco nicht übers Herz gebracht, den Teddy in den Frachtraum des Flugzeugs zu stecken, was für den Sänger spricht. Der Teddy wurde wie ein Lebewesen behandelt.
Tipp 5: Kaufen Sie den Teddy dort, wo er auch verschenkt wird. Damit werden eventuelle Flugtickets oder eigene Autoanmietungen nicht nötig. Manche Teddybären können auch später befüllt werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.